riemenfallhammer_DSC_1033.jpg

Corras, Peter

Firma Peter Corras 
Branche Beitelschmied 1
Adresse 1756: Remscheid-Rath, Remscheid-Haddenbach, Deutschland 1,5
gegründet Nachweis um 1750
geschlossen  
Hersteller  
Händler  
Beitel  
Bildhauerwerkzeuge  
Weitere Infos Honsbergs-Hammer:  "1800 wird der Hammer von einem Corras betrieben" 2

"Zweifellos war also eine ganze Reihe schätzenswerter Vor­arbeiten vorhanden, als sich im Jahre 1769 zahlreiche Remscheider, Cronenberger und Lüttringhauser Kaufleute vereinigten, um die Stahlsensenerzeugung leistungs- und wettbewerbsfähig zu machen. Unter dem Vorsitz des Geheimrats von Buininck fanden sich folgende Kaufleute und Besitzer von Stahlhämmern zur Beratung ein:
...
u.a. Johann Dietrich Corras 
...
Sie erklärten sich sämtlich bereit, „an der einzuführenden schwarzen Sensenfahrique“ teilzunehmen." 3
Weitere Infos Diederich Corras, Kaufmann (1796) 4
Kataloge  

 

1 Vollmacht der Kleinschmiede (1756) [117]
2 Hämmer und Kottenforschung in Remscheid, Von Gerstau bis Haddenbach, Günther Schmidt
3 Aus der Geschichte der Remscheider und Bergischen Werkzeug- und Eisenindustrie, Wilhelm Engels und Paul Legers
4 Gülicher und Bergischer gnädigst privilegirter Kaufmanns-Kalender fürs Jahr 1796, Dritter Theil, Elberfeld, gedruckt und herausgegeben von J.A. Mannes (Digitale Sammlung der Heinrich-Heine-Universität)
5 Vollständige genealogische Auswertung der Kirchenbücher der evangelisch-lutherischen Gemeinde Remscheid 1680-1809 durch den Bergischen Verein für Familienkunde e.V., bearbeitet von Carsten Pick, © Wuppertal 2010

 

Drucken


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.