riemenfallhammer_DSC_1033.jpg

Reppel, Wilhelm & Co.

FirmaWilhelm Reppel & Co. 
Branche Werkzeugfabrik 3
Einzelkaufmann 4
Adresse Elberfelderstraße 92, Remscheid, Deutschland 1 
Fachschulstr. 2, Remscheid, Deutschland 3 und und Markt 1, Remscheid, Deutschland 1, 5 
gegründet eingetragen: 1941 als Wilhelm Reppel e.K. 4
geschlossen gelöscht: 2003 als Wilhelm Reppel e.K. 4
Hersteller x
Händler  
Beitel x
Bildhauerwerkzeuge  

 

1. Warenzeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co.

Warenzeichen der Firma Wilhelm Reppel, Remscheid, Deutschland, #121046
Das Warenzeichenblatt  - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt

Am 24. August 1909 wurde das Zeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co. in das Warenzeichenregister eingetragen:
"09. 1628] Nr. 121046. R. 10594/9b. Wilhelm Reppel & Co., Remscheid.
Anmeldung vom 9.2.1909.
Eintragung am 24.8.1909.
Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Eisen und Stahlwaren für Export und Inland.
Waren: Äxte, speziell Beile, Beitel und Hobeleisen, Bohrer, Bohrwinden, Feilen, Forken, Hacken und Hämmer, Schraubenschlüssel, Schaufeln, Schlösser, Sägen, Siederohrdichtmaschinen, Zangen, Lokomotivwinden, Zirkel.." 2

 

Abb. 1 | Abschrift aus dem Warenzeichenblatt 1909 Heft 9

 


 

2. Warenzeichen der Firma Firma Wilhelm Reppel & Co.

Warenzeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co., Remscheid, Deutschland, #305363
Das Warenzeichenblatt

Am 5. September 1923 wurde das Zeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co. in das Warenzeichenregister eingetragen:
"9b.   305363.   R. 28653.
2/6 1923.
Wilhelm Reppel & Co., Remscheid.
5/9 1923.
Geschäftsbetrieb: Herstellung von Eisen- und Stahlwaren, Export.
Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metall, Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen, Nadeln, Fischangeln, Hufeisen, Hufnägel, emaillierte und verzinnte Waren, Eisenbahn-Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß, Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.
[23. 1766]" 6

 

Abb. 2 | Abschrift aus dem Warenzeichenblatt 1923 Heft 9

 


 

Warenzeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co.

Warenzeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co., Remscheid, Deutschland, #345490
Das Warenzeichenblatt

Am 21. Dezember 1926 wurde das Zeichen der Firma Wilhelm Reppel & Co. in das Zeichenregister eingetragen:
"9b.   345490.   R. 31927.
15/6 1925.
Wilhelm Reppel & Co., Remscheid.
21/12 1925.
Geschäftsbetrieb: Herstellung von Eisen und Stahlwaren und Ausfuhrgeschäft.
Waren: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen, Nadeln, Fischangeln, Hufeisen, Hufnägel, emaillierte und verzinnte Waren, Eisenbahnoberbaumaterial, Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß, Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.
(GR. 9b, 9a, 9c, 9d, 9e, 9f, 23.)
[26. 210]" 

 


Abb. 3 | Abschrift aus dem Warenzeichenblatt 1926 Heft 2 6 

 


 

 

1 Adressbuch Remscheid - 1929 
2 Warenzeichenblatt - Herausgegeben vom Kaiserlichen Patentamt, 1909 Heft 9
3 Adressbuch Remscheid -1979/80
4 Gemeinsames Register der Länder
5 Adressbuch Remscheid - 1935
6 Warenzeichenblatt - 1923 Heft 9

 

Drucken


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.